YoBaDo®Youngster für weiterführende Schulen

YoBaDo®Youngster führt Jugendliche im Alter von 12–18 Jahren über eine Verbindung von Gesellschaftstanz und Achtsamkeitsübungen zu einem freundlichen und fairen Umgang miteinander. Einheiten zur Vertiefung von Umgangsformen finden in der Stunde ebenso ihren Platz, wie Übungen zur Grenzsetzung, Konflikttraining und Teambuildingspiele. Eine Einführung in die Historie „100 Jahre Tanz“ und die „Bewegte Pause“ bieten den Rahmen für eine Abschlussveranstaltung, bei der die Jugendlichen die verschiedenen Tänze paarweise präsentieren.

YoBaDo®Unterricht vor Ort:

Ihr YoBaDo®Trainer unterrichtet am Vormittag in Ihrer Schule max. 30 Schüler für mind. 4 Wochen
(4 x 2 Unterrichtsstunden, 8 x 45 Min., gesamt: 40,-€/Schüler).
Ein Mehrzweckraum oder eine -halle sollten hierzu zur Verfügung stehen.

Die Abschlusspräsentation gestalten wir gerne auch in der Aula oder begleiten die Schüler bei Ihrer Abiballvorbereitung. Je nach Themenschwerpunkt kann auch eine Projektwoche zum Thema „Anti-Mobbing“ durchgeführt werden.

YoBaDo® versteht sich als ein nachhaltiges, aufeinander aufbauendes Programm, welches Kinder und Pädagogen von der Kita bis zur Abiballvorbereitung von 3-18 Jahren begleitet.

Während die Schwerpunkte variabel sind, bleiben Tanz, Bewegung und ein faires und freundliches Miteinander der rote Faden durch die altersgerechten Projekten an Kitas, Grundschulen und weiterführenden Schulen.

YoBaDo® Übersicht unserer Schwerpunkte

Bewegungs- und Verhaltenskonzept

Unsere
Philosophie

YoBaDo® Kooperationen für:

Grundschulen
& Kitas

YoBaDo® Fortbildungen für

Kita Pädagogen &
Pädagogenteams